Sie sind hier:

Versorgungsplanung, Landesangelegenheiten Krankenhauswesen und Pflege

Referat 41
Landesangelegenheiten Krankenhauswesen, Versorgungsplanung, Gesundheitsfachberufe und Gesundheitszentren

  • Landes-Krankenhausplanung
  • Bremisches Krankenhausgesetz
  • Öffentliche Förderung von Krankenhäusern
  • Krankenhausrecht und Pflegesatzangelegenheiten
  • Krankenhausstatistik
  • Krankenhauswegweiser
  • Krankenhausspiegel
  • Pflege
  • Gesundheitsfachberufe (Aus- und Weiterbildung, Ausbildungsstätten)
  • Frauen und Gesundheit
  • Schwangerschaft

Referatsleitung

Michael Fischer

+49 421 361-4791
+49 421 496-4791
E-Mail

Aufgabenbereiche

  • Grundsatzangelegenheiten des Referates
  • Aufgaben der zuständigen Behörde, zuständigen Landesbehörde und obersten Landesbehörde gem. KHG, KHEntgG, BpflVO, KHBV und Brem. KrhG
  • Grundsatzfragen des Krankenhauswesens im Land Bremen, der Landeskrankenhaus- und Versorgungsplanung sowie aller Bundes- und Landesgesetze im Krankenhausrecht
  • Grundsatzfragen der Gesundheitsfachberufe und Gesundheitszentren

    Michael Fischer

    +49 421 361-4791
    +49 421 496-4791
    E-Mail


  • Aufstellung, Umsetzung und Weiterentwicklung des Landeskrankenhausplanes
  • Grundsätzliche Angelegenheiten des Krankenhauswesens
  • Umsetzung eines Versorgungsmonitorings als Basis für die Krankenhausplanung

    Dr. David Bowles

    +49 421 361-17235
    +49 421 496-17235
    E-Mail


  • Sektorübergreifende Versorgung
  • Versorgungsplanung (einschließlich der Weiterentwicklung im Hinblick auf die Qualitätsindikatoren, -sicherung und Qualitätsmanagement, insbesondere im Krankenhausbereich)
  • Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Gemeinsamen Bundesausschuss zu den Themenfeldern Qualitätssicherung und Bedarfsplanung
  • Grundsätzliche Angelegenheiten des Krankenhausstrukturfonds und von Sonderprogrammen

    Sascha-Marcus Uecker

    +49 421 361-10775
    +49 421 496-10775
    E-Mail


  • Juristische Bewertungen, insbesondere von Gesetzes- und Verordnungsvorhaben
  • Bearbeitung von Einzelthemen in den Bereichen Krankenhaus- und Versorgungsplanung
  • Geschäftsführung des Gemeinsamen Landesgremiums nach § 90a SGB V
  • Wahrnehmung der Aufgaben als Landesbehörde nach KHEntgG und BPflV

    Katharina Müller

    +49 421 361-89531
    +49 421 496-89531
    E-Mail


  • Erarbeitung und Umsetzung der Krankenhausinvestitionsprogramme
  • Bewirtschaftung der Fördermittel nach dem BremKrhG und den damit im Zusammenhang stehenden weiteren gesetzlichen Bestimmungen
  • Krankenhausstrukturfonds und Sonderprogramme (Antragsbearbeitung und Verwendungsnachweisprüfung)

    Lüder Benjamin Menke

    +49 421 361-15639
    +49 421 497-15639
    E-Mail


  • Aufbereitung, Analyse und Bewertung von Daten im Bereich des Krankenhauswesens, insbesondere der Krankenhausplanung
  • Datenmanagement Krankenhäuser
  • Bearbeitung von Aufträgen des Krisenstabes, insbesondere Lagebilderstellung

    Malte Langeheine

    +49 421 361-97094
    +49 421 496-97094
    E-Mail


  • Rechtsaufsicht nach dem BremKrhG über die Krankenhäuser
  • Patienteninformationssysteme
  • Beschwerdeangelegenheiten in den (somatischen) Krankenhäusern

    Nicole Tiemann

    +49 421 361-6066
    +49 421 496-6066
    E-Mail


  • Rechtsaufsicht nach dem BremKrhG über die Krankenhäuser

    Nadine Grund

    +49 421 361-4408
    +49 421 496-4408
    E-Mail


  • Angelegenheiten der Gesundheitsfachberufe
  • Analyse, Planung und Weiterentwicklung der Gesundheitsfachberufe
  • Fachaufsicht Aus-, Fort- und Weiterbildungen in den Gesundheitsfachberufen

    Jens Oestreich

    +49 421 361-17071
    +49 421 496-17071
    E-Mail


  • Angelegenheiten der Gesundheitsfachberufe
  • Fach- und Rechtsaufsicht der Altenpflegeausbildung
  • Fachaufsicht Fort- und Weiterbildung in der Altenpflege
  • Beschwerdeangelegenheiten in den (somatischen) Krankenhäusern

    Kathrin Fabian

    +49 421 361-9564
    +49 421 496-9564
    E-Mail


  • Ausstellung von Erlaubnisurkunden im Altenpflegebereich
  • Teamassistenz

    Swenja Gödecke

    +49 421 361 9326
    +49 421 496 9326
    E-Mail


  • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten für Gesundheitszentren und Quartierhebammen
  • Prävention und Gesundheitsförderung in den Quartieren

    Sonja Wagener

    +49 421 361-2135
    +49 421 496-2135
    E-Mail


  • Entwicklung quartiersnaher Gesundheitszentren
  • Bewertung von geeigneten Strukturen und Voraussetzungen für Gesundheitszentren
  • Projektdokumentation und Evaluation

    Eckhard Lotze

    +49 421 361-24690
    +49 421 496-24690
    E-Mail


  • Entwicklung, Umsetzung und Begleitung eines Konzepts Quartierhebammen in mehreren Stadtteilen (inkl. Projekt-, Termin- und Budgetplan)
  • Angelegenheiten der Frauengesundheit

N. N.

Anschrift

Die Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz
Contrescarpe 72
28195 Bremen