Sie sind hier:

Schulen und Kindertagesstätten

Inhalte und Informationen wurden von der Onlinepräsenz des Ressorts für Kinder und Bildung übernommen

, jpg, 9.5 KB

Ab Montag dem 19.03.2020 werden in Bremen Schulen und Kitas aufgrund von Präventionsmaßnahmen zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie geschlossen bleiben.

Eine aktuelle Übersicht über alle Maßnahmen rund um Kitas und Schulen finden Sie hier:

Übersicht über alle Maßnahmen rund um Kitas und Schulen

Aufgrund dieser aktuellen Entwicklung durch die Coronavirus-Pandemie wird es auch zu Änderungen im Angebot des „bremer ferienkompass“ kommen. Es wird dazu geraten, dass Bürgerinnen und Bürger sich vorab beim jeweiligen Anbieter informieren, ob und in welchem Umfang eine Betretung tatsächlich stattfindet.

Infos für Eltern

Liebe Eltern, in Absprache mit dem Gesundheitsamt haben wir die Hinweise noch einmal angepasst. Wir fordern Sie weiterhin auf:
1. Weisen Sie ihr Kind auf die Wichtigkeit der Befolgung dieser Hygieneregeln hin. Diese werden in der Schule geübt und sollten auch zu Hause von allen Familienmitgliedern befolgt werden.
2. Bitte schicken Sie Ihr Kind nicht in die Schule, wenn es deutliche Anzeichen einer umfassenden Erkältung hat.
3. Sollten Sie und Ihre Familie sich zusätzlich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben oder hatten Sie Kontakt zu einer Person, die nachweislich mit dem Coronavirus infiziert ist, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin auf. Er/Sie wird klären, ob und wie eine Untersuchung stattfinden kann.
4. Bitte informieren Sie umgehend die Schule, wenn Sie mit einem Arzt/einer Ärztin aus diesem Grund Kontakt aufgenommen haben und möglichst auch, wenn es ein Ergebnis einer Untersuchung gibt.