Sie sind hier:
  • Das Ressort
  • Archiv
  • Wissenschaftsjahr 2016/2017: Mitmach-Ausstellung in Bremerhaven und Bremen

Wissenschaftsjahr 2016/2017: Mitmach-Ausstellung in Bremerhaven und Bremen

Auf zur Forschungsexpedition "Meere und Ozeane" auf dem Ausstellungsschiff MS Wissenschaft

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft macht auf seiner Tour durch 33 deutsche Städte in Bremerhaven und Bremen Station. An Bord des 100 Meter langen Frachtschiffs ist im Wissenschaftsjahr 2016/2017 die Ausstellung "Meere und Ozeane" zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Im Wissenschaftsjahr 2016/2017 - Meere und Ozeane ist die MS Wissenschaft thematisch passend im Look eines Forschungsschiffs unterwegs, jpg, 136.5 KB
Im Wissenschaftsjahr 2016/2017 - Meere und Ozeane ist die MS Wissenschaft thematisch passend im Look eines Forschungsschiffs unterwegs

"Wir zeigen mit der Ausstellung, welche Bedeutung die Weltmeere für das Klima haben, wie wir sie schützen können und was die Unterwasserwelt so faszinierend macht", sagt die Tiefseeforscherin und Vorsitzende des Lenkungsausschusses von Wissenschaft im Dialog (WiD), Prof. Dr. Antje Boetius.

Ausstellungsbesucher gehen auf der MS Wissenschaft dieses Jahr auf eine Forschungsexpedition: Sie tauchen ein in die geheimnisvolle Welt der Meere und Ozeane, erkunden Lebensräume wie Küste, Hochsee, Tiefsee oder Eismeer und bekommen einen Einblick in die vielseitige Arbeit von Forscherinnen und Forschern. Die Ausstellung zeigt, welche Bedeutung die Weltmeere für das Klima haben, welche Rolle sie als Rohstoffquelle spielen und wie wir die Ozeane schützen und sinnvoll nutzen können, ohne sie auszubeuten.

Pressemitteilung von der Initiative Wissenschaft im Dialog (WiD) (pdf, 406.2 KB)