Sie sind hier:
  • Das Ressort
  • Archiv
  • Offizielle Amtseinführung von Dr. Olaf Cordes als Direktor des Institutes für Rechtsmedizin

Offizielle Amtseinführung von Dr. Olaf Cordes als Direktor des Institutes für Rechtsmedizin

Am 13.9.2016 fand die offizielle Amtseinführung von Dr. Olaf Cordes als Direktor des Institutes für Rechtsmedizin statt.
Dr. Cordes bringt bereits große Erfahrung für den ihm anvertrauten Arbeitsbereich mit und war in hohem Maße daran beteiligt, dass das Institut bereits 2002 als erstes rechtsmedizinisches Institut (IRM) im deutschsprachigen Raum vollständig zertifiziert wurde. Seit 2005 war Dr. Cordes als leitender Oberarzt auch für notwendige Reformen mitverantwortlich, die überregionale Akzente setzten und zum Teil auch in die Gesetzgebung anderer Bundesländer einflossen.

v. l. n. r. Dr. Olaf Cordes (Direktor des Institutes für Rechtsmedizin), Senatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt und Frau Jutta Dernedde (Geschäftsführerin Gesundheit Nord), JPG, 163.3 KB
v. l. n. r. Dr. Olaf Cordes (Direktor des Institutes für Rechtsmedizin), Senatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt und Frau Jutta Dernedde (Geschäftsführerin Gesundheit Nord)

Bremens Gesundheitssenatorin Eva Quante-Brandt gratulierte sehr herzlich zur offiziellen Ernennung und wünschte dem neuen Institutsdirektor kriminalistischen Spürsinn und Gründlichkeit für seine Arbeit.