Sie sind hier:
  • Das Ressort

Organisationsstruktur der Behörde

Nachfolgend haben Sie Möglichkeit, sich die vorläufigen Organigramme der Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz in der zum Download zur Verfügung gestellten PDF-Datei anzusehen oder auszudrucken.

In Kürze erhalten Sie an dieser Stelle nähere Informationen.

Das Organigramm bildet die Struktur der Verwaltung ab.

Organigramm der Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz (pdf, 563.3 KB)

Das Bundesland Bremen besteht aus zwei Städten: Bremen und Bremerhaven. Die Landesregierung wird als Senat bezeichnet. Die Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz ist eine der senatorischen Dienststellen (Ministerien) des Landes.

Senatorin (Ministerin) ist seit dem 15.07.2015 Prof. Dr. Eva Quante-Brandt.
Ihr Stellvertreter ist Staatsrat Gerd-Rüdiger Kück.

Unsere Aufgaben im kurzen Überblick

Die Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz im kleinsten Bundesland Deutschlands setzt sich zusammen aus Expertinnen und Experten der verschiedensten Fachrichtungen (Fachreferentinnen und Fachreferenten) und der Verwaltung (Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter) sowie der politischen Leitung aus Senator und Staatsrat samt Senatorenbüro.

Inhaltlich werden alle Themen bearbeitet, die mit der Gesundheit von Menschen und der Wissenschaft zu tun haben. Unsere Aufgaben umfassen die einer klassischen Ministerialverwaltung. Es ist unser Ziel, bei Themen, die wichtig, innovativ und entwicklungsorientiert sind, Anstöße für die regionale und nationale Weiterentwicklung zu geben.

Rund um Lebensmittel, Trinkwasser, Arbeitsschutz im Betrieb und vielem mehr haben wir für Sie Tipps und Infos zum Thema Arbeitnehmer- und Verbraucherschutz unter www.verbraucherschutz.bremen.de zusammengestellt.

Im Gesundheitswesen gibt es viele verschiedene Angebote, so dass es für Bürgerinnen und Bürger immer schwieriger wird, den Überblick zu behalten. Doch nur wer gut informiert ist, kann sich richtig entscheiden. Deshalb haben wir in Rahmen dieses Internetauftritts umfangreiche Informationen zur medizinischen Versorgung, Beratung, dem Krankenhauswesen und weiteren Themen zusammengestellt: Was wir tun.

Im Wissenschaftsbereich ist die Sicherung der Qualität und der Leistungsfähigkeit der Hochschulen un der außeruniversitären Forschungsinstitute in Bremen und Bremerhaven Mittelpunkt der Wissenschaftspolitik. Dazu gehört auch die Bereitstellung einer gesteigerten Zahl von Studienplätzen für die noch wachsende Zahl von Abiturientinnen und Abiturienten und anderen Studienplatzbewerberinnen und –bewerbern.

nach oben

Unserer Ämter

Weitere Ansprechpartner zu Fragen des Gesundheitsschutzes bzw. Verbraucherschutzes sind im Land Bremen:

Gesundheitsamt Bremen
Gesundheitsamt Bremerhaven
Lebensmittelüberwachungs-, Tierschutz- und Veterinärdienst des Landes Bremen (LMTVet)Landesuntersuchungsamt für Chemie, Hygiene und Veterinärmedizin Bremen (LUA)
Gewerbeaufsicht des Landes Bremen
Eichamt Bremen

nach oben