Sie sind hier:

Rechtsangelegenheiten Gesundheit, Beruferecht, Sozialversicherung

Referat 40
Rechtsangelegenheiten Gesundheit, Beruferecht, Sozialversicherung

  • Rechtsangelegenheiten Gesundheit
  • Berufe im Gesundheitswesen (Prüfungswesen, Anerkennung, Approbationen, Erlaubnisse)
  • Aufsicht über die landesunmittelbaren Körperschaften des öffentlichen Rechts nach SGB V, SGB VII, SGB XI und die Heilberufskammern
  • Sozialversicherung (Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung, soziale Pflegeversicherung)

Referatsleitung

Dr. Wiebke Wietschel

Aufgabenbereiche

  • Grundsatzangelegenheiten, Recht der Heilberufe und der Gesundheitsfachberufe, Aufsicht über Ärzte-, Zahnärzte-, Psychotherapeuten-, Tierärzte- und Apothekerkammer, Rechtsfragen in ärztlichen Angelegenheiten, Heilpraktikerwesen, Grundsatzfragen der gesetzlichen Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung sowie der sozialen Pflegeversicherung, Aufsicht über die landesunmittelbaren Körperschaften des öffentlichen Rechts nach SGB V, SGB VII und SGB XI, Aufsicht über Gremien und Einrichtungen der gemeinsamen Selbstverwaltung nach §§ 89, Abs. 5 und 8, 90 Abs. 5, 116, 96, 97, 106 Abs. 7, 111b und 114 SGB V, Landeswahlbeauftragte für die Sozialversicherungswahlen.

    Dr. Wiebke Wietschel

  • Rechtsangelegenheiten Umweltmedizin, Gentechnik, Pharmazie, Forensik, Lebensmittel- und Tierschutzrecht, Rechts- und Haftpflichtangelegenheiten

  • Rechtsangelegenheiten technischer Arbeitsschutz, technische Sicherheit, technischer Verbraucherschutz und Strahlenschutz, Rechts-und Haftpflichtangelegenheiten der Gewerbeaufsicht des Landes Bremen, der Landeseichdirektion Bremen sowie des Instituts für Rechts- und Verkehrsmedizin, Recht der Gesundheitsfachberufe, Rechtsfragen in pflegerischen Angelegenheiten, Krankenhausrecht

  • Berufe des Gesundheitswesens (Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte und Apotheker), Prüfungswesen der Heilberufe, Ausbildungs-, Prüfungs- und Approbationsangelegenheiten der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Erteilung von "Certificate of good standing" für Ärztinnen und Ärzte

    Sprechzeiten nach Vereinbarung

  • Prüfungswesen der Gesundheitsfachberufe: Masseure und med. Bademeister, med. techn. Assistenten, Logopäden, Hebammen/Entbindungspfleger, pharmazeutisch-techn. Assistenten, Podologen, Physiotherapeuten.
    Allgemeine Fragen der Anerkennungen von im Ausland abgeleisteten ausländischen Ausbildungen in den o. a. Gesundheitsfachberufen sowie als Gesundheits- und Krankenpfleger/innen (vormals Krankenschwestern/ Krankenpfleger), Ergotherapeut, Diätassistent und Orthoptist und Physiotherapeuten
    Anerkennung von Schulen und Weiterbildungsstätten.

    Sprechzeiten nach Vereinbarung

  • Prüfungswesen der Krankenpflegeberufe, Fachweiterbildung in den Krankenpflegeberufen, staatliche Anerkennung von Kosmetikerinnen / Kosmetikern

  • Rechtsaufsicht über die landesunmittelbaren Kranken- und Pflegekassen (AOK Bremen/Bremerhaven), Kassenärzliche und Kassenzahnärztliche Vereinigung, Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Bremen und Unfallkasse Freie Hansestadt Bremen, Aufsicht über Gremien und Einrichtungen der gemeinsamen Selbstverwaltung nach §§ 89, Abs. 5 und 8, 90 Abs. 5, 116, 96, 97, 106 Abs. 7, 111b und 114 SGB V, Landeswahlbeauftragte für die Sozialversicherungswahlen.

    Klaus Torsten Kirchner

  • Wahrnehmung der Aufgaben des Versicherungsamtes, Bearbeitung der Ordnungswidrigkeiten nach dem Pflegepflichtversicherungsgesetz

    N.N.

  • Landesprüfdienst (§ 274 SGB V), Prüfung der landesunmittelbaren Kranken- und Pflegekassen (AOK Bremen/ Bremerhaven), der Kassenärztlichen und Kassenzahnärztlichen Vereinigung und des Medizinischen Dienstes Bremen

Anschrift

Die Senatorin für Wissenschaft,
Gesundheit und Verbraucherschutz
Contrescarpe 72
28195 Bremen