Sie sind hier:

Berichte zur Gesundheit

Gesundheitsberichte beschreiben und bewerten die gesundheitliche Situation der Bevölkerung. Sie dienen als fachliche Grundlage für die Planung und Durchführung von Maßnahmen, die die Gesundheit fördern und Krankheiten verhüten sowie zur Behandlung und Rehabilitation beitragen. Sie sind für Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger in Politik und Verwaltung eine unverzichtbare Arbeitsgrundlage und bieten interessierten Bürgerinnen und Bürgern viele Informationen über gesundheitliche Entwicklungen in ihrem Lebensumfeld.

Beim Senator für Gesundheit werden nicht nur Gesundheitsberichte zu verschiedenen Themen erstellt, sondern hier erfolgt auch die Planung und fachliche Begleitung der Umsetzung von Maßnahmen, die sich aus den Ergebnissen der Gesundheitsberichte ableiten.

Aktuelle Berichte:

Bericht zur kommunalen Drogenhilfe in der Stadt Bremen 2013

Mitte 2013 legten der Senator für Gesundheit und das Gesundheitsamt Bremen den „Bericht zur Situation der kommunalen Drogenhilfe in der Stadt Bremen“ vor. Interessierte können sich anhand der Beschreibung der Angebote einen Überblick über das Drogenhilfesystem verschaffen, ebenso erfolgt eine kennzahlbasierte Darstellung der letzten fünf Jahre und eine Bewertung. Der Bericht ist erschienen im Rahmen der kommunalen Gesundheitsberichterstattung des Gesundheitsamtes Bremen.

Bericht zur Situation der kommunalen Drogenhilfe in der Stadt Bremen

Landespsychiatrieplan Bremen

Vor dem Hintergrund einer Analyse und Bewertung der gegenwärtigen Angebote an psychisch kranke und suchtkranke Menschen im Land Bremen werden Perspektiven und Planungen aufgezeigt, um zu einer Verbesserung bzw. Optimierung der Hilfen und Leistungen beizutragen. Die Betrachtungen erfolgen unter dem Blickwinkel einer qualitätsorientierten sowie finanzierbaren Weiterentwicklung der Psychiatrie.

Landespsychiatrieplan Bremen (pdf, 612.4 KB)

Landesgesundheitsbericht 2010

Dieser Bericht beschreibt die gesundheitliche Lage und ausgewählte Aspekte des Gesundheitsverhaltens der Bevölkerung des Landes Bremen. In den Bericht sind die Ergebnisse der Bevölkerungsumfrage "Gesundheit!" eingeflossen:
Langfassung: Landesgesundheitsbericht Bremen 2010 (pdf, 746.9 KB)
Kurzfassung: Landesgesundheitsbericht Bremen 2010 (pdf, 97.3 KB)

Depressionen: Regionale Daten und Informationen zu einer Volkskrankheit

Inhalt des Berichts ist eine quantitative Abschätzung der an Depressionen erkrankten Menschen im Land Bremen, eine Darstellung der regionalen Versorgungsstrukturen für Patientinnen und Patienten mit Depressionen und eine erste Abteilung von Handlungsempfehlungen:
Langfassung: Depressionsbericht (pdf, 1.4 MB)
Kurzfassung: Depresssionsbericht (pdf, 782.9 KB)

Ergebnisse der Befragung von niedergelassenen psychologischen Psychotherapeut/-innen im Land Bremen zur ambulanten Versorgung von depressiv Erkrankten 2008
Psychotherapeutenumfrage zu Depressionen (pdf, 199.8 KB)

Teenagerschwangerschaften im Land Bremen 2008: - Situation und Handlungsbedarf
Teenagerschwangerschaften aus Reihe GBE-kompakt (pdf, 423.6 KB)

Mehr finden Sie auch in unserem Service-Bereich unter Informationen und Publikationen.

Alle Berichte sind, sofern nicht als Dokumente downloadbar, auch gegen 2,00€ in Briefmarken zu beziehen bei:
Die Senatorin für Wissenschaft,
Gesundheit und Verbraucherschutz
Contrescarpe 72
28195 Bremen